Ruffec 2019

Hallo Sportfreunde,

unser Ruffec Championat 2019 ist Geschichte, wir haben zwei anspruchsvolle Flüge mit einem Mittagsauflass und einem Morgenauflass hinter uns gebracht. Viele Weitstreckentauben, davon auch viele Jährige haben beide mit Erfolg gemeistert. Fast alle Tauben sind zurück und haben für ihre zukünftigen Aufgaben gelernt. 

Wir werden im nächsten Jahr für unsere jährigen RV Programmtauben und Weitstreckentauben eine noch bessere Vorbereitung planen. Man sieht bereits jetzt, dass Züchter, die in unserer Gemeinschaft ihr Trainingsprogramm absolviert haben, National und International mithalten können. Das hat natürlich auch etwas mit dem Transport der Tauben und mit dem nicht Überfordern bei den Trainingstouren zu tun. 

Wir werden unseren Weg weiter gehen und neue Möglichkeiten zu weiterer Verbesserung unserer Vorbereitungsflüge für die Programmspieler, die Eintagesweitstreckler und die reinen Weitstreckenspielern in Zukunft nutzen. 

Ich wünsche euch allen eine entspannte, gute Jung-reise und 

Glück Auf

Walter Kleinöder

Hier die Ergebnisse des Ruffec Championat 2019:

Ruffec-Championat Zone 1

Rang Ver Name Preise As-Punkte Km

1 WR Jacholke-Faber, Huber 6 507,98 4806

2 WR Wilk, Marlies SG 6 452,76 4806

3 WR Levermann, Meinolf 6 448,56 4806

4 WR Devers, Detlef 6 446,62 4806

5 WR de Groodt, Hartmut 6 446,17 4806

6 WR Glasenapp, W. 6 410,77 4806

7 WR Lösing, Heiner 6 380,06 4806

8 WR SG Kleinöder-Eitel 6 318,12 4806

9 WR Hövelmann, Michael 6 295,09 4806

10 WR Düing, Josef 5 222,15 4005

Ruffec-As-Vogel Zone 1

Rang Ver Name Ringnummer ges. Preise As-Punkte Km

1 WR Gierens, Frank 03332.17.0128 2 2 194,08 1602

2 WR Jacholke-Faber, Huber 04042.18.0476 2 2 179,27 1602

3 WR Glasenapp, W. 02803.18.0528 2 2 177,70 1602

4 WR Wilk, Marlies SG 06652.18.0255 2 2 176,77 1602

5 WR Levermann, Meinolf 03072.18.0632 2 2 165,43 1602

6 WR Jacholke-Faber,Huber 04042.18.0519 2 2 160,46 1602

7 WR Jacholke-Faber, Huber 04042.18.0504 2 2 158,37 1602

8 WR Lösing, Heiner 04011.15.0155 2 2 150,94 1602

9 WR Düing, Josef 01740.18.0052 2 2 147,91 1602

10 WR Hövelmann, Michael 01774.18.1209 2 2 142,16 1602

Ruffec-As-Weibchen Zone 1

Rang RV Name Ringnummer ges. Preise As-Punkte Km

1 WR Devers, Detlef 06793.18.1001W 2 2 181,33 1602

2 WR Levermann, Meinolf 03072.18.0609W 2 2 159,04 1602

3 WR Devers, Detlef 06793.18.1045W 2 2 151,84 1602

4 WR Hoffmann, Hermann 01740.17.0730W 2 2 150,61 1602

5 WR de Groodt, Hartmut 01772.15.0038W 2 2 138,15 1602

6 WR de Groodt, Hartmut 01772.16.0788W 2 2 130,64 1602

7 WR Dickhaus, Roger 02016.18.0148W 2 2 127,18 1602

8 WR Devers, Detlef 06793.18.1030W 2 2 125,72 1602

9 WR SG Kleinöder-Eitel 00004.18.0291W 2 2 104,82 1602

10 WR Devers, Detlef 06793.18.1706W 2 2 99,26 1602

Geldpreis Ruffec 1 Zone 1

Lfd. RV Name Preise meter/min €

1. WR Neuhaus, Gerd 1., 151. 2.019.470 100

2. WR Devers, Detlef 10., 38. 1.869,890 50

Geldpreis Ruffec 1 Zone 2

Lfd. RV Name Preise meter/min €

1. WR Griese, Andreas 4., 9. 1.818,574 100

2. WR Motzki, Manfred 5., 13. 1.776,531 50

Geldpreis Ruffec 2 Zone 1

Lfd. RV Name Preise meter/min €

1. WR Wilk, Marlies SG 2., 3. 2.503,807 100

2. WR Devers, Detlef 14., 15. 2.390,409 50

Geldpreis Ruffec 2 Zone 2

Lfd. RV Name Preise meter/min €

1. WR SG Beumer-von Oy 3., 11. 1.852,680 100

2. WR Pape, U. & P. 14., 19. 1.545,170 50

Schinkentauben Ruffec 1

Lfd. RV Name Preis meter/min

1. WR Schumacher, H.-W. 12. 975.648

2. WR De Groodt, Hartmut 29. 920.221

3. WR Goch, Angelika 30. 916.028

4. WR Pape, Ulrich + Patricia 43. 903.091

5. WR Wilk, Marlies SG 49. 895.923

Schinkentauben Ruffec 2

Lfd. RV Name Preis meter/min

1. WR De Groodt, Hartmut 17. 1.189,664

2. WR De Groodt, Hartmut 25. 1.166,062

3. WR SG Kleinöder/Eitel 57. 1.107,813

Tipp-Taube Ruffec 1

Lfd. RV Name Taube €

1. WR Patricia & Uli 08589-14-258 65,00

2. WR Wilk, Marlies SG 05584-18-699 39,00

3. WR Fam. Klein-Becker 04161-14-707 26,00

Tipp-Taube Ruffec 2

Lfd. RV Name Taube €

1. WR Wilk, Marlies SG 05584-12-433 40,00

2. WR Dickmann, H. & L. 03398-16-75 24,00

3. WR Seidelmann, M. 00128-18-1032 16,00

Ruffec-Championat Zone 2

Rang Ver Name Preise As-Punkte Km

1 WR Griese, Andreas 5 349,10 4083

2 WR Team Beumer-von Oy 5 320,81 4082

3 WR Pape, Ulrich & Patricia 4 197,30 3266

4 WR Motzki, Manfred 3 210,81 2451

5 WR Schneider, Oswald 3 166,66 2448

6 WR Wensing, Willi 2 116,67 1632

7 WR Roennebaeumer, Heinz 1 96,67 816

8 WR Moeller, W. + M. 1 43,24 817

Ruffec-As-Vogel Zone 2

Rang Ver Name Ringnummer Preise As-Punkte Km

1 WR Schneider, Oswald 03337-18-134 1 100,00 816

2 WR Wensing, Willi 08156-18-399 1 90,00 816

3 WR Motzki, Manfred 09827-18-201 1 89,19 817

4 WR Team Beumer-von Oy 02723-18-394 1 86,49 817

5 WR Schneider, Oswald 03337-18-91 1 83,33 816

6 WR Schneier, Oswald 03337-18-17 1 83,33 816

7 WR Griese, Andreas 03804-13-347 1 78,38 817

8 WR Schneider, Oswald 03337-18-59 1 76,67 816

9 WR Motzki, Manfred 09827-18-272 1 72,97 817

10 WR Team Beumer-von Oy 04305-18-231 1 70,27 817

Ruffec-As-Weibchen Zone 2

Rang RV Name Ringnummer Preise As-Punkte Km

1 WR Team Beumer-von Oy 04305-18-180 2 190,63 1633

2 WR Team Beumer-von Oy 02723-18-383 2 161,26 1633

3 WR Pape, Ulrich + Patricia 02890-16-145 2 144,41 1633

4 WR Pape, Ulrich + Patricia 08589-14-258 2 119,01 1633

5 WR Pape, Ulrich + Patricia 08589-13-156 2 108,02 1633

6 WR Griese, Andreas 03804-13-328 2 103,43 1633

7 WR Griese, Andreas 04002-18-298 2 97,03 1633

8 WR Griese, Andreas 04002-18-325 1 100,00 817

9 WR Roennebaeumer, Heinz 07363-14-33 1 96,67 816

10 WR Griese, Andreas 04002-16-393 1 91,89 817

Goldmedaillen-Flug RV Westl. Ruhrgebiet e. V. Oberhausen Ruffec 2

Rang Züchter Preise m/min

1. Wilk, Marlies SG 2., 3., 52. 3.607,978

2. Jacholke-Faber, Hubert 4., 18., 35. 3.565,409

Anwärter De Groodt, Hartmut 14., 22., 53. 3.459,896

Weitere Ergebnisse zu sehen unter www.daten-service-eden.de RV 41510 !

Ruffec I.    2018

Hallo Sportfreunde,

den 1ten Flug von Ruffec in 2018 gewann der Sportfreund Thomas Rabinski mit dem Vogel DV 4372-16-0207 gegen 86 Züchter und 1044 Tauben, die Fluggeschwindigkeit betrug 806,823 M/min ein sehr schwerer Flug also, der den Tauben alles abverlangte. Aber es kann nur einen "SIEGER" geben. Der 2te, der DV 4372-17-577 macht in der jährigen Liste den 1ten Konkurs. Von 30 gesetzten macht Thomas 15 Preise in der großen Liste. Bei den jährigen sind es von 24 gesetzten 11 Preise.

 

 

Alle beteiligten Konkurrenten / Mitstreiter gratulieren zum verdienten SIEG!

Der Sieger, Gesamt Thomas Rabinski
Der Sieger, Gesamt Thomas Rabinski
Der Sieger, jährige Thomas Rabinski!
Der Sieger, jährige Thomas Rabinski!


Ruffec-Flüge weckten großes Interesse

Die Faszination für Ruffec-Flüge hat sich auch im Jahre 2017 durchgesetzt. Nach den erfolgreichen Mittagsauflässen dieser seit 2012 durchgeführten Flüge, haben wir in diesem Jahr erstmals einen Ruffec-Flug 2 als Morgenauflass gespielt. Am Mittagsauflass waren 142 Züchter mit 1.555 Tauben beteiligt, beim Morgenauflass waren es 62 Züchter mit 764 Tauben. In diesem Jahr hat die RV Weitstrecke Oberhausen neue Wege beschritten, indem eine Zone 1 mit einer Mindestentfernung von 730 bis 829,999 km und eine Zone 2 ab 830 km eingerichtet wurden. Es war uns immer bekannt, dass ein nicht unbedeutendes Züchterpotential im Ems-, Münster- und Sauerland und auch in Hessen vorhanden ist. So sind in den Vorjahren teilweise „heimatlose“ Züchter nach NL oder anderen Fluganbietern ausgewichen, da sich die Mindestentfernung bei den Internationalen Flügen stetig verkürzten, die Spielregeln der Neuzeit aber nicht angepasst wurden. Seit jeher steht die Vielseitigkeit der Tiere im Vordergrund. Dazu wurde ein Championat ins Leben gerufen - gewertet wurden 3 von 6 vorbestimmten Tauben -, das Zeugnis über die Eignung der Tiere abgeben sollte. Absolutes Neuland dabei war auch, dass diese Meisterschaft nur auf Zonenbasis ausgeflogen wurde, um der Gerechtigkeit ein Stückchen näher zu kommen. So sollte der oft herrschenden Ungerechtigkeit, vom Unglück weit entfernter Schläge zu profitieren oder auch durch deren Glück zu leiden, ein Riegel vorgeschoben werden. Zu diesem Zweck wurden die Preise und die As-Punkte in den jeweiligen Zonen bewertet. Diese Regelung fand große Zustimmung und führte letztendlich auch zu realistischen Ergebnissen, was sich in Zukunft auch etablieren dürfte. Es wurden hochwertige Preise, z. B. ein einwöchiger Familienurlaub für bis zu 5 Personen, auf As-Punkte in den Zonen ausgeflogen. Die Teilnahme war für alle Züchter kostenlos. 


1. Konkurs Gesamt auf Ruffec 1 errang die Taube von Walter Plagge

1. Konkurs Zone 2 auf Ruffec 1 errang die Taube von Thomas Vogt 

Die Ergebnisse beider Flüge sind unter Datenservice Eden unter 41510 einzusehen! Hier einige Beispiele aus Zone 1: und Zone 2: